Jan Rösner

Arrangement für La vendetta di Medea, Amleto

 

Jan Rösner, geboren 1993, ist ein Tschechischer Komponist und Verfasser von Kammermusik- Chor- und Orchester-kompositionen. Sein Hauptinteresse liegt bei der modernen Musik. Seine Stücke wurden in Tschechien wie auch im Ausland (USA, Japan, Russland, England und Deutschland) aufgeführt. Er studierte zu Beginn klassischen Gesang und Komposition am Konservatorium in Pilsen und führt seine Studien zur Zeit weiter in der Kompositionsklasse von Luboš Mrkvička an der Akademie für darstellende Künste in Prag.

 

Jiři Slabihoudek 

Arrangement für Marie Stuart, Amleto

wurde 1992 in Prag geboren. Als er mehr als eine Note am Klavier spielen konnte, begann er seine eigenen kleinen Stücke zu kreieren. Er studierte Komposition am Prager Konservatorium von 2009-2015, wo er mit seinem Concerto für Posaune, Streicher und Percussion abschloss. Zurzeit studiert er an der Academy of Performing Arts in Prag. Bis heute existieren etwa 20 Stücke von ihm. Einige seiner Kompositionen erhielten eine Auszeichnung bei der International Composer’s Competition. Seine Musik ist auf Soundcloud oder YouTube zu finden. Arrangements für die Oper im Knopfloch: Marie Stuart, Amleto